RELAX-POWER

Mitarbeiter sind keine Maschinen

           

Eigenartig, denn scheinbar werden Maschinen, ja sogar unsere Autos
von uns besser gepflegt und ausreichend Zeit zur Werterhaltung aufgewendet,
als wir in unseren Körper, unseren Organismus präventiv investieren.
           
Bislang lag in den Unternehmen der Arbeitsschutz im Focus,
jetzt ist plötzlich auch noch der Gesundheitsschutz zur Pflicht geworden und eine
psychische Gefährdungsbeurteilung muss von den Mitarbeitern ausgefüllt werden.
Als hätten Arbeitgeber nicht schon genug zu tun, oder
????          
Erfolgreiche Unternehmen am Markt
zeigen aber ganz klar die Wege zum Erfolg auf, um am Markt
mitmischen zu können und es scheint sich zu lohnen, Mitarbeiter zu pflegen, ja in sie
zu investieren.
           

Der Return on Invest  zeigt ganz klar, es rechnet sich auch noch!

Hier stehen die Mitarbeiter nicht an letzter Stelle und es zeigt sich ganz klar, der
Mitarbeiter MENSCH
als wichtigste Ressource macht sich bezahlt,
wenn man ihn pflegt.

Unterstützen Sie Ihre Mitarbeiter sie gelangen gemeinsam schneller zum Erfolg.
Schaffen Sie Raum für Ihren Erfolg mit entspannten Mitarbeitern,         
die nur so, die richtigen innovativen Ideen zur rechten Zeit ins Unternehmen
einbringen können.
Wir bieten Ihnen fertige Lösungen für Ihre Mitarbeiter, damit diese zu jeder Zeit
Energie und Kraft tanken können, um Aufgaben noch besser und konzentrierter
umsetzen zu können.

 Wir unterstützen Sie mit einzigartigen Raumkonzepten mit den Schwerpunkten        
Atmung mit eigenen Raumklima, Regenerieren durch angenehme Massage, Infrarotwärme, Lockerung der Rückenmuskulatur und
Tiefenentspannung zur Konzentrations- und Leistungssteigerung, Förderung der
mentalen
Stärke, geistiges Wohlbefinden.         
   
           
           

Einzigartige Rückzugsorte der Besinnung,
an denen es möglich ist,
innerhalb kürzester Zeit zu endschleunigen.            
Für die Balance zwischen Privatleben und Beruf.

Der Weg zum Glück, ist die Suche zu sich selbst.
Lerne los zulassen, es ist der Schlüssel zum Glück.


Der Blick ins All, ist wie der Blick in unsere
Seele, eine
unendliche Tiefe in der uns Sterne den Weg leuchten.

Ich kann nicht sagen, ob es besser wird,
wenn es anders wird,

aber so viel kann ich sagen.

Es muss anders werden wenn es gut werden soll.

Die
Zeit kommt aus der Zukunft, die nicht existiert,
in die Gegenwart,
die keine Dauer hat und geht in die Vergangenheit,
die aufgehört hat zu existieren.
      

Denke immer daran, dass es nur eine wichtige Zeit gibt

   
           

     heute,

           

                   hier,         

                                            jetzt.