RELAX-POWER

Neuerungsvorschlag Mini Max

Sie sind Mitarbeiter eines Unternehmens und möchten einen Neuerungsvorschlag zum Bewegungsdefit am Arbeitsplatz einreichen.

Geben Sie bitte an, wo Sie die Bewegungsprävention oder
das Mini Max Konzept kennen gelernt haben.  Den nachfolgenden Textbaustein können Sie gerne als Anhaltspunkt verwenden.

Diese können Sie einreichen bei:  Der Geschäftsleitung, der Personalabteilung, dem Betriebsrat, dem Arbeitskreis, dem Lenkungskreis, dem Arbeitsschutz, oder Gesundheitsbeauftragten


Viel Erfolg.



NEUERUNGSVORSCHLAG zur Rückenprävention 

Ich möchte einen Verbesserungsvorschlag zur Regeneration und Gesunderhaltung der Mitarbeiter, sowie zur Erhaltung der Leistungsfähigkeit einbringen.

Ich hörte von einer Maßnahme zur psychischen Gefährdungsbeurteilung und konnte persönlich daran teilnehmen.
Diese ist seit 01.01.2014 für jedes Unternehmen vom Gesetzgeber vorgeschrieben. Es interessierte mich, da ich davon noch nichts gehört hatte.

Ich hatte zudem die Möglichkeit, die neuesten Systeme, zur praktischen Umsetzung von Mitarbeitergesundheit, selbst zu testen. Ich konnte an eine Maßnahme testen und eine 100minütige Entspannung genießen. Diese beinhaltete eine besondere Atemtherapie in der Salzgrotte und Inhalation. Ebenso eine mentale Tiefenentspannung inklusive Massage, sowie die eine Schwingungsmassage zur Bewegungsprävention, mit der die Muskulatur bis in die Tiefe hin lockert und dies auf Knopfdruck.

Auf Grund der täglichen körperlichen Beanspruchung unserer Arbeit begleitet uns das Thema „Rücken“ über Jahre, gefolgt von dauerhaften Stresssituationen.

Genau in dieser Situation, könnte ich mir vorstellen, vorausgesetzt wir hätten sogar eventuell ein solches System in unserem Unternehmen, durch regelmäßige Anwendung, diesem Problem entgegenzuwirken.

Diese entwickelte Schwingungsfrequenzmassage korrigiert die Muskulatur in nur 3-10 Minuten, je nachdem wie viel Zeit zur Verfügung steht.

Es fördert die Durchblutung und wirkt zum Beispiel auch der Über- und Fehlbelastung von Gelenken entgegen. Bei psychischen Problemen, könnte ich mir ebenfalls gut vorstellen, dass es sich dauerhaft positiv auswirkt, da ich sobald ich mich auf diesem Gerät befand leichter, entspannter und gelöster fühlte.

Dieses Erlebnis hat mich persönlich so begeistert, dass ich denke, es kann sich auch in unserem Unternehmen positiv auswirken, denn ich war nach 10 Minuten bereits begeistert und dies entspricht wohl einer Stunde sportlicher Aktivität, ohne zu schwitzen.

Wir alle haben eine Verantwortung, es ist nicht immer einfach, sein bestes zu geben, doch wir versuchen es jeden Tag auf`s Neue. Das möchte ich aber gerne tun, ohne Angst, dabei dauerhaft meine Gesundheit aufs Spiel zu setzen, denn auch ich möchte gesund alt werden.

Letztendlich wäre es möglich, dass dies auch unserem Unternehmen zu Gute kommt. Da die Arbeitsproduktivität, Leistungsfähigkeit und Motivation optimiert werden könnten und unter Umständen der Krankenstand sinkt, bzw. nicht weiter steigt.

Die Mitarbeiter sollten sich bewusst werden, das sie mehr für sich, ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden tun können, viele auch müssen. Um dies zu realisieren, bzw. umzusetzen, ist es meiner Meinung nach, eine sehr gute Möglichkeit sich als Unternehmen über ein solches Relax-Power System in der Salzgrotte zu informieren. Hier können sich Unternehmen zu entsprechenden Unternehmertagen anmelden. Es gibt inzwischen viele Varianten zur Fitness für in den Arbeitsalltag, doch hier ist es ganz anders, denn bei mir hatte es eine sofortige, spürbare positive Wirkung, zudem musste ich nichts weiter tun. Auch die Bekleidung und Schuhe konnte ich anlassen.

Ich habe mir weitere Informationen zusenden lassen, die ich nachfolgend eingefügt habe.


Unterlagen der Firma Relax-Power zur Bewegungsprävention

PRÄVENTION & BETRIEBLICHE GESUNDHEITS-FÖRDERUNG + BEM
Der richtige Zeitpunkt, P R O B L E M E wie Motivationslosigkeit, Burnout, Rückenprobleme anzupacken, ist vor ihrer Entstehung.                                                                                                - 

Wir zeigen Ihnen wie Sie und Ihre Mitarbeiter, sofort spür- und messbar gelassener, belastbarer, leistungsfähiger und gesünder werden, mit praktischen Umsetzungen rund um die Uhr.

Nachfolgend das Thema „Rücken“, eines der größten Herausforderungen für die Berufswelt, wurde durch den neuen Markt der BEWEGUNGSPRÄVENTION komplett neu definiert, um Kosten zu senken, präventiv und nachhaltig einwirken zu können.

Es geht hier nicht um den Bereich der Fitness, also der ca. 30% der Mitarbeiter die sich bereits gesund halten, sondern um die zusätzlichen ca. 70% der Mitarbeiter, die nur sehr wenig, oder gar nichts für sich tun, also hier auch dem Unternehmen die meisten Kosten durch Ausfalltage entstehen.

Mit dem  Mini-Max-Konzept     „Minimaler Aufwand mit maximaler Wirkung“ ist dies nach 5 Jahren Entwicklung mit namhaften Unternehmen umfangreich analysiert worden und eine Lösung entstanden, mit der Möglichkeit der praktischen Umsetzung für alle Zielgruppen gleichermaßen.

Das Ziel: Gesunde, bewegliche und leistungsfähige Mitarbeiter! Senkung der Ausfalltage.

Die Situation: 2-8 Stunden sitzend oder stehend am Stück, mit wenig Bewegung, oder körperlich anstrengender Tätigkeit macht krank, wenn hier kein Ausgleich geschaffen wird.

Wie/ Wann? Auf dem Rückweg von der Toilette, biete sich nun z.B. eine Gelegenheit, je nach Zeit die unmittelbar zur Verfügung steht, etwas für sich zu tun, da keine Vorbereitung notwendig ist, ob Bürotätigkeit, oder Produktion, egal und dies ohne zu schwitzen!

Grundsätzlich sollten Mitarbeiter sensibilisiert werden während der Arbeitszeit selbst darauf zu achten genug zu trinken, zudem auf die Toilette zu gehen. Es geht um die richtige Versorgung des Körpers und Endsorgung von Abfallstoffen die ausgeleitet werden müssen.

Die Vorteile für den Arbeitgeber liegen somit klar auf der Hand.

·         Umsetzung von Präventionsmaßnahmen rund um die Uhr.  

·         Kostensenkung und Senkung der Ausfalltage durch dauerhafte Maßnahmen

·         Unterstützung der Mitarbeiter im Arbeitsalltag durch verbesserte Arbeitsbedingungen

·         Verbesserung der Leistungsfähigkeit und Vitalität

·         Unkomplizierte Nutzung, kein zusätzlich Personalaufwand, oder Weg notwendig.

Wie geht das? Mit der einzigartigen Relax-Power-Station Schwingungsmassage wird der Körper zu feiner, permanenter Aktivität aufgefordert, für Balance und Körperhaltung. Durch angenehme Schwingungen erfolgt eine Stimulation der gesamten Muskulatur und des gesamten Körpers in nur 3-6 Minuten, mit Schuhen und Bekleidung, ohne Schwitzen, ohne Personalaufwand.

Mit minimalstem Zeitaufwand, verbessert das System Gleichgewicht, Koordination und allgemeine Fitness, Durchblutung und pumpt Sauerstoff in die Zellen und lenkt den Geist ab.

Die Schwingungsmassage ist sinnvoll bei Bewegungsmangel und:

·         Verspannungen der Muskulatur 

·         Rückenschmerzen

·         akuten und chronischen Schmerzzuständen

·         Migräne

·         Bandscheibenproblemen

·         Über- und Fehlbelastungen von Gelenken, Muskeln, Sehnen und Bändern

·         Durchblutungsstörungen, venöser Stauung, gestörtem Lymphabfluss

·         Arthrose (Gelenkverschleiß)

 

Relax-Power- Systeme zur Gesundheitsförderung                              www.relax-power.com