RELAX-POWER

Weitere Optimierungen

Hier einige Beispiele für Optimierungen,
die in der Umsetzung möglich sind,
ohne an den Mitarbeitern zu sparen.

Fördermittel über Fiskus seid 2009

Davon unberührt bleiben bereits genutzte die Fördermittel vom Fiskus, die bei vielen Unternehmen schon zur Steuerentlastung genutzt werden.
Es handelt sich hier seit 2009 um 500,00€ pro Mitarbeiter und Jahr, unter der Vorraussetzung, dass anerkannte gesundheitsfördernde Maßnahmen für Mitarbeiter zur Anwendung kommen und umgesetzt werden, die steuerlich entlastend genutzt werden können.


Eine Energieoptimierung mit Umstellung auf LED biete nicht nur eine bessere
Ausleuchtung von Arbeitsbereichen und Produktionsstätten, zudem eine weitere Entlastung der laufenden Kosten und
Einsparungen bis zu 80%.

Gesunde Wärme durch Infrarot, ein nicht zu unterschätzendes Thema für einzelne Arbeitsbereiche und Arbeitsplätze, ist ebenfalls eine Möglichkeit zusätzlich Energie einzusparen, aber auch Mitarbeiter gesund zu halten.
Die Wärme ist dort, wo der Mitarbeiter steht oder sitzt, und nicht unter Decke des Raumes.

Sehr gerne lassen wir Ihnen hier Informationen zukommen.
Bitte melden Sie sich kostenfrei an unter
mittelstand@relax-power.de
und stellen Sie Ihre Anfrage.


Hier werden die Unternehmen für das Projekt  ausgewählt.