RELAX-POWER

Gesundheitsprojekt 2019

 Zum 4. Mal Unternehmerwochen in Zwickau
 KMU & BGF & INSTITUTIONEN & KRANKENKASSEN 


AKTION Gesundheit
     

Im Präventionszentrum mit Salzgrotte in Zwickau

Arbeitsschutz- Gefahrenvermeidung- Stressprophylaxe-
Rückenprävention

Wir unterstützen die Region rund um Zwickau.

Damit Sie flexibel bleiben, in jeder Hinsicht!                                             

 

 TESTEN des Gesundheitsprojektes
als Führungskraft" oder mit dem Arbeitskreis zur Themengesundheit
im Präventionszentrum oder im Unternehmen

Nutzung der Maßnahme zur Mitarbeitergesundheit
im Präventionszentrum (auch als Freizeitmaßnahme) oder im Unternehmen

Praktische Umsetzung des Gesundheitskonzeptes im Unternehmen (bedarfsorientiert)



Bewerbung zum Gesundheitsprojekt
___________________________________________________________________

  • Anzahl der Teilnehmer mitteilen
  • Ihr Schwerpunktthema - Stressprophylaxe, Psychische Gefährdungsbeurteilung,
    Rückenprävention, Bewegungsprävention, Schlafstörungen
  • Termin geben lassen - Mo - Fr von 10:00 - 18:00 Uhr oder                                  nach Vereinbarung.

 Anmeldung

Relax-Power Präventionszentrum Salzgrotte Zwickau
Alter Steinweg 6-8
08056 Zwickau

 
 
Direkt:    0151-57 425037
Telefon:
0375- 88 36163 5

                          

Vorteile für den Arbeitgeber

  • MItarbeiter lassen sich zum Thema Nachhaltige Sensibilisierung gut erreichen.
  • Optional kann diese Maßnahme zur Gesundheitsvorsorge außerhal des Unternehmens in der Freizeit stattfinden.
  • Minimaler Personalaufwand
  • Die Maßnahme wird komplett inklusive der Mitarbeiterbefragung zur psychischen Gefährdungsbeurteilung laut Arbeitsschutzgesetzt 1/2014 umgesetzt.
  • Sie setzen ein Zeichen und zeigen ihren Mitarbeitern, wie wichtig Work Life Balance ist,
    um erfolgreich durchs Leben zu gehen, die täglichen Aufgaben besser meistern zu
    können.
  • Sie erhalten im Anschluss der Maßnahme eine anonyme Auswertung und Analyse,
    die auch die Situation in den einzelnen Arbeitsbereichen separat analysiert.
  • Die Maßnahme findet an einem attraktiven, neutralen Ort, innerhalb eines flexiblen
    Zeitraumes statt und wird ihre Mitarbeiter begeistern.
  • Das Unternehmen kommt auf Grund der Umsetzung der Maßnahme zur psychischen
    Gefährdungsbeurteilung aus der Haftungsfalle, die die neue Gesetzeslage lt. Arbeitsschutzgesetz vorgibt.
  • Die Durchführung als Freizeitmaßnahme, an diesem besonderem Ort im Präventionszentrum mit Salzgrotte, wird mit einem Pauschalbetrag pro Mitarbeiter    von  43 Euro abgerechnet.
  • Sie erhalten durch die Auswertung der Feedbackformulare eine klare Aussage der
    Mitarbeiter.

____________________________________________________________

Die Umsetzung anders - einfach gut.
30 Jahre Live in Balance

Gesundheitsvorsorge und Motivationsschub
Pure Erholung für Mitarbeiter und ein einzigartiges Entspannungserlebnis der
ganz besonderen Art. Dies ist in der heutige Zeit schon etwas Besonderes, wenn so etwas
vom Arbeitsgeber angeboten wird, was Mitarbeiter bestätigen.

Beruf & Privat In der heutigen Zeit ist es besonders wichtig, Mitarbeiter wieder zu
motivieren, Zeichen der Wertschätzung zu setzen die aufzeigen, dass sie wichtig sind,
auch als Menschen gesehen werden, nicht nur als Arbeitskräfte. Die Einbindung der Familien
haben Unternehmen in der Vergangenheit mit Firmenfesten umgesetzt, nur dies wird kaum
noch genutzt und angeboten, was sehr schade ist.
    

In der Freizeit? Da es auch als Freizeitmaßnahme angeboten wird, können die Mitarbeiter ihren Partner oder eine Begleitung mitbringen, die mit einem Gutschein für 10,00€,  ebenfalls dieses Angebot nutzen kann. Hier entstehen dem Unternehmen keine weiteren Kosten.

Was erleben die Mitarbeiter?

  • Entspannen in der Salzgrotte im Mikroklima, ankommen, loslassen, atmen... 
  • Vollautomatisierte Massage inklusive Wärme-, Licht- und Tonprogrammen

Bewerbungen/ Anfragen zu den Kosten/ Buchungen/ 
Organisation Unterstützung

Email: gk@relax-power.de

      

Weitere Projektanfragen bitte direkt unter:
tobias.rosenstock@relax-power.de


Tobias Rosenstock 

Betrieblicher Präventions- und Gesundheitsmanage des TÜV
Entwicklung/ Projektmanagement Gesundheitsprojekt Deutschland

Mobil:         +49(0)  173- 80 52 696
Email:         
info@relax-power.com
Email:         tobias.rosenstock@relax-power.de
Web:          www.relax-power.de.tL
Web:          www.relax-power.com